saatgut Wildstauden

Du möchtest in deiner Hotspot-Zone ein Staudenbeet anlegen?

Hier findest du das passende einheimische Saatgut.

 

Hinweis: Dieses Saatgut darf nicht auf öffentlichen Flächen ausgebracht werden, da es keinen regionalen Bezug gibt. Bitte nur im eigenen Garten verwenden. Vielen Dank!


Einzelarten für Spezialisten

 

Die Wildblumen werden wahrhaftig eine besondere Bereicherung für deinen Garten sein. Wildblumen-Stauden sind alte in unserer Flora selten gewordene Blumenarten, die bei uns heimisch sind.

 

Heimische Wildblumen leisten einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Artenvielfalt. Heimische Wildstauden als Elemente moderner Gartengestaltung brauchen weder Düngen noch Wässern, was die Umwelt schont und uns Hortlern somit die Arbeit erleichtert. 

 

Die Samen sind unkompliziert im Anbau. Einfach einige Körner in Töpfe oder ins Freiland streuen und gut feucht halten. Vorgezogene Pflanzen werden ab Anfang Mai ins Freiland gesetzt. Wenn möglich ist die Direktsaat ins Freie vorzuziehen, da die Pflanzen von Beginn an widerstandfähiger und damit gesünder sind.


Preistransparanz: Durch den Einkauf in unserem Online-Shop unterstützt du das Anlegen und Pflegen naturnaher Flächen, sog. "Lebensinseln". Es kann daher sein, dass manche Preise von den Preisen bei einem Kauf direkt ab Hersteller abweichen. Der gesamte Gewinn fließt in die Förderung naturnaher Flächen. Mehr dazu in den FAQ

Acker-Glockenblume

10g-Packung

 

Diese attraktive Saumpflanze sollte eher am Rand des Gartens (Hortus) bzw. der Lebensinsel ihren Platz finden. Sie verbreitet sich mittels Kriechwurzeln, auch auf schlechten Böden. Diese echte, heimische Wildstaude ist sehr beliebt bei Wildbienen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Der Boden sollte durchlässig und mager sein.

 

Höhe: 30–100cm

Blütenfarbe: lila

Ansaatstärke: 2 g/m²

11,95 €

2,39 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Dunkel-Königskerze

10g-Packung

 

Diese schöne Leitpflanze ist sehr beliebt bei Wildbienen, Schmetterlingen und Käfern und wird Ihren Garten als einheimische Staude bereichern. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden eher durchlässig, sandig bis humös sein.

 

Höhe: 50–150cm

Vermehrung: 2-jährig

Blütenfarbe: gelb

Ansaatstärke: 2 g/m²

6,95 €

1,39 € /
  • 0,1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Gewöhnlicher-Natternkopf

10g-Packung

 

Diese Tiefwurzelnde Pionierpflanze  weist einen attraktiver Blühaspekt auf und ist sehr beliebt bei Wildbienen und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Der Boden kann trocken bis feucht sein und möglichst nährstoffarm. Die Blüten, welche erfolgreich befruchtet wurden, verändern ihre Farbe von lila zu rosa.

 

Höhe: 20–70cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: lila/rosa

Ansaatstärke: 2 g/m²

6,95 €

1,39 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Heide-Nelke

10g-Packung

 

Diese attraktive Begleitstaude mit schöner Blüte ist eine duftende Wildblume. Sie ist sehr beliebt bei Wildbienen, Hummeln und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden eher durchlässig und kalkarm sein.

 

Höhe: 10–40cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: rosa

Ansaatstärke: 2 g/m²

9,95 €

1,99 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Heil-Ziest

10g-Packung

 

Diese schöne Begleitstaude fühlt sich auch am Teichrand wohl. Sie weist einen attraktiver Blühaspekt auf und ist sehr beliebt bei Wildbienen und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Der Boden kann mäßig trocken bis feucht sein und sollte möglichst nährstoffarm gehalten werden. In der Wildnis kommt diese Pflanze in Feuchtwiesen vor. Als Bestäuber gilt hier besonders die Wollbiene. Die Biene nistet in Totholz.

 

Höhe: 20–70cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: dunkelrosa

Ansaatstärke: 2 g/m²

7,95 €

1,59 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Kartäuser-Nelke

10g-Packung

 

Diese dekorative Begleitstaude mit schöner Blüte ist ein vielseitiger Dauerblüher. Die Kartäuser-Nelke ist eine duftende Wildblume. Sie ist sehr beliebt bei Wildbienen, Schmetterlingen und Hummeln. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden eher durchlässig und kalkarm sein.

 

Höhe: 20–50cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: rosa

Ansaatstärke: 2 g/m²

10,95 €

2,19 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Klappertopf

10g-Packung

 

Diese Hummelblume ist ein sog. Halbschmarotzer. Sie ist eine attraktive Wildstaude und ideal geeignet, um Flächen abzumagern. Sie ist sehr beliebt bei Wildbienen, Hummeln und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden durchlässig sein. Die Pflanze darf nicht länger im Wasser stehen.

 

Höhe: 30–60cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: gelb

Ansaatstärke: 2 g/m²

9,95 €

1,99 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Knäuel-Glockenblume

10g-Packung

 

Diese sehr schöne Begleitstaude mit ihren blauen Blüten ist sehr beliebt bei Wildbienen und Hummeln. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Der Boden sollte durchlässig sein, da die Wildstaude etwas empfindlich auf Staunässe reagiert.

 

Höhe: 20–60cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: blau

Ansaatstärke: 2 g/m²

11,95 €

2,39 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Malve, Moschus-Malve

10g-Packung

 

Diese Malvenart ist die Futterpflanze der Malven-Langhornbiene. Sie ist eine thermophile Hochsommer-Biene, sie kommt außerhalb Südeuropas nur vereinzelt in Wärmeinseln Mitteleuropas vor und fliegt erst ab Juni/Juli. Der Schutz dieser Art erfordert die Erhaltung der wenigen bekannten Nistplätze und in ihrer Nähe der Bestände der Malvengewächse; laut Westrichs Standardwerk sind das: Echter Eibisch (Althaea officinalis), Thüringer Strauchpappel (Lavatera thuringiaca), Rosen-Malve (Malva alcea), Moschus-Malve (M. moschata), Wilde Malve (M. sylvestris).

 

Diese Malvenart bevorzugt trockene, nährstoff- und stickstoffreiche Sand- oder Lehmböden. Die Malve gilt auch als Stickstoffzeigerpflanze gilt.

 

Höhe: 20–60cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: rosa

Ansaatstärke: 2 g/m²

23,95 €

4,79 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Malve, Wilde-Malve

10g-Packung

 

Diese Malvenart ist die Futterpflanze der Malven-Langhornbiene. Sie ist eine thermophile Hochsommer-Biene, sie kommt außerhalb Südeuropas nur vereinzelt in Wärmeinseln Mitteleuropas vor und fliegt erst ab Juni/Juli. Der Schutz dieser Art erfordert die Erhaltung der wenigen bekannten Nistplätze und in ihrer Nähe der Bestände der Malvengewächse; laut Westrichs Standardwerk sind das: Echter Eibisch (Althaea officinalis), Thüringer Strauchpappel (Lavatera thuringiaca), Rosen-Malve (Malva alcea), Moschus-Malve (M. moschata), Wilde Malve (M. sylvestris).

 

Diese Malvenart bevorzugt trockene, nährstoff- und stickstoffreiche Sand- oder Lehmböden. Die Malve gilt auch als Stickstoffzeigerpflanze gilt.

 

Höhe: 20–50cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: rosa

Ansaatstärke: 2 g/m²

6,95 €

1,39 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Ochsenzunge

10g-Packung

 

Die Ochsenzunge ist die Futterpflanze der Ochsenzungen-Sandbiene. Diese Biene ist nur noch in wenigen, sandigen Gegenden Deutschlands zu finden. Mit der Pflanzung der Ochsenzuge lässt sich der rapide bedrohte Lebensraum dieser Solitärbiene also wiederherstellen.

 

Höhe: 30–70cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: lila

Ansaatstärke: 2 g/m²

12,95 €

2,59 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Quirl-Salbei

10g-Packung

 

Diese schöne Leitstaude ist ein echter Insektenmagnet. Die Wildstaude ist sehr beliebt bei Hummeln, Wildbienen und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden eher durchlässig und stickstoffreich sein.

 

Höhe: 30–60cm

Blütenfarbe: violett

Ansaatstärke: 2 g/m²

7,95 €

1,59 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Wiesen-Salbei

10g-Packung

 

Diese schöne Füllstaude mit intensiver Blütenfarbe ist sehr beliebt bei Wildbienen und Hummeln. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden eher durchlässig und stickstoffreich sein.

 

Höhe: 30–80cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: lila

Ansaatstärke: 2 g/m²

6,95 €

1,39 € /
  • 0,1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1

Wiesen-Schlüsselblume

10g-Packung

 

Diese Wildstaude stellt eine sehr schöne Art für magere Standorte dar. Der Frühjahrsblüher ist sehr beliebt bei Wildbienen, Hummeln und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden lehmig bis tonig sein.

 

Höhe: 10–20cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blühzeitpunkt: Frühjahr

Blütenfarbe: gelb

Ansaatstärke: 2 g/m²

12,95 €

2,59 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Wochen1