GEHÖLZ-SETs

Gehölze für die Puffer-Zone bzw. Ertrags-Zone

 

Thematisch sortierte Sets mit vier, fünf oder zehn Pflanzen. So kannst du größere Flächen, etwa bei einer Neuanlage, schnell naturnah bepflanzen. Soll eine Hecke sehr eng bepflanzt werden, um sehr schnell blickdicht zu wachsen, bieten sich Sets mit Gehölzen hervorragend an. Die nicht heimischen Pflanzen bzw. Kulturformen dürfen nur für die Verwendung im Garten gepflanzt werden, nicht jedoch in der freien Landschaft! Wir empfehlen sie ausschließlich für die Ertragszone zum Naschen. :-)

 

Preistransparanz: Durch den Einkauf in unserem Online-Shop unterstützt du das Anlegen und Pflegen naturnaher Flächen, sog. "Lebensinseln". Der gesamte Gewinn fließt in die Förderung naturnaher Flächen. Es kann daher sein, dass manche Preise von den Preisen bei einem Kauf direkt ab Hersteller abweichen. Mehr dazu in den FAQ


Beeren-Mix – 5er Set

Beerensträucher für die Ertragszone

 

Fünf reichtragende Beerensträucher:

Ein Naschgarten ist vor allem den Sommer über eine Bereicherung im Naturgarten. Sie überraschen durch einen angenehmen Geschmack und einen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen. Die Früchte lassen sich vielseitig in der Küche zu Säften, Kompott und Marmeladen verarbeiten oder aber auch roh verzehren. Beerenfrüchte sind eine Bereicherung für den Speiseplan und tragen zur Gesunderhaltung Ihrer Familie bei. Attraktive Blüten und der Fruchtschmuck setzen zudem farbliche Akzente im Garten.

 

Das Sortiment Beerensträucher ist wie folgt zusammengesetzt:

  • 1 x Kulturheidelbeere Elliot
  • 1 x Schwarze Himbeere (Rubus occidentalis), Vorkommen: Nordamerika
  • 1 x Stachelbeere Hinnonmäki Röd
  • 1 x Stachelbeere Hinnonmäki Gelb
  • 1 x Schwarze Johannisbeere Ometa oder ähnliche Sorte

 

Die Pflanzabstände sollten etwa 150 cm (im Zick-Zack) bis 120 cm (in Reihe) betragen. Die Hecke kann durch weitere verschiedene Fruchtgehölze ergänzt werden. Sie sparen gegenüber dem Einzelkauf ca. 20 %. Die Zusammenstellung der Pflanzen kann leicht von der obigen Aufstellung abweichen. 

 

Auslieferung: Containerpflanze

Verfügbarkeit: Ganzjährig verfügbar

31,95 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Holsteiner Knick – 10er Set

Heimische Gehölze für die Pufferzone

 

10 Gehölze zur Knickbepflanzung:

Holsteiner Knicks bestehen aus einem mit Bäumen und Sträuchern bepflanzten kleinen Erdwall und prägen die Landschaft in Schleswig-Holstein und anderen norddeutschen Regionen. Der Knick hat vielfältige Funktionen: Er schützt die angrenzenden landwirtschaftlichen Flächen vor Wind und Erosion, schafft ein angenehmes Kleinklima und bietet vielen Insekten, Vögeln und anderen Tieren einen ausgewogenen Lebensraum. So bildet der Knick mancherorts zwischen den intensiv genutzten Feldern ein letztes Refugium für viele Tier- und Pflanzenarten. Knicks (oder auch Wallhecken genannt) müssen geschützt und gepflegt werden. So werden alle strauchartig wachsenden Gehölze in Intervallen von 8 bis 10 Jahren auf den Stock gesetzt, so dass sie danach wieder buschig durchtreiben können, um ihre Schutzfunktion zu erfüllen. Nur die baumartigen Gehölze, die Überhälter, bleiben über viele Jahrzehnte stehen und bilden dann imposante Bäume. Wir haben ein Sortiment mit typischen Gehölzen für die Knickbepflanzung erstellt, welches natürlich auch außerhalb Schleswig-Holsteins gepflanzt werden kann.

 

Das Sortiment ist wie folgt zusammengesetzt:

  • 1 x Hainbuche (Carpinus betulus), Vorkommen: Europa
  • 1 x Rotbuche (Fagus sylvatica), Vorkommen: Europa
  • 1 x Wildapfel (Malus communis), Vorkommen: Europa
  • 1 x Öhrchenweide (Salix aurita), Vorkommen: Europa
  • 1 x Liguster (Ligustrum vulgare), Vorkommen: Europa
  • 1 x Traubenkirsche (Prunus padus), Vorkommen: Europa
  • 1 x Pfaffenhut (Euonymus europaeus), Vorkommen: Europa
  • 1 x Hundsrose (Rosa canina), Vorkommen: Europa
  • 1 x Faulbaum (Rhamnus frangula), Vorkommen: Europa
  • 1 x Weißweide (Salix alba), Vorkommen: Europa

 

Dieses Paket reicht für eine ca. 10 bis 12 Meter lange Knickbepflanzung. Die Pflanzabstände sollten etwa 150 cm (im Zick-Zack) bis 100 cm (in Reihe) betragen. Selbstverständlich können die Gehölze auch in Einzelstellung gepflanzt werden. Die Zusammenstellung der Pflanzen kann leicht von der obigen Aufstellung abweichen.

 

Auslieferung: Pflanzfertig geschnitten

Verfügbarkeit: Oktober – Mai

32,95 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Kulturheidelbeeren - 4er Set

Kulturheidelbeeren für die Ertragszone

 

14 kräftige Kulturheidelbeeren in Sorten:

Kulturheidelbeeren sind grüne Alleskönner. Die schöne Blüte im Mai lockt viele Insekten an, die sich am Pollen bedienen und so die vielen Blüten befruchten. Die leckeren Früchte reifen (je nach Sorte) von Juli bis August und können „direkt vom Strauch“ gegessen, aber natürlich auch zu Marmelade o.ä. verarbeitet werden. Im Oktober  leuchtet das Herbstlaub in facettenreichen orange-roten Farbtönen. Zudem sind Kulturheidelbeeren frosthart, robust und werden selten von Schädlingen befallen.

 

Das Sortiment Kulturheidelbeeren ist wie folgt zusammengesetzt:

  • 1 x Kulturheidelbeere Bluegold
  • 1 x Kulturheidelbeere Emil
  • 1 x Kulturheidelbeere Darrow
  • 1 x Kulturheidelbeere North Country

 

Pflanzen Sie bitte Kulturheidelbeeren in einen sandig-humosen Boden mit einer guten Drainageeigenschaft. Sie sparen gegenüber dem Einzelkauf ca. 30%.

Die Zusammenstellung der Pflanzen kann leicht von der obigen Aufstellung abweichen.

 

Auslieferung: Containerpflanze 30/40 cm

Verfügbarkeit: Ganzjährig verfügbar

27,95 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Wildfruchthecke – 10er Set

Beerensträucher für die Ertragszone

 

Zehn interessante Wildfruchtsträucher für Mensch & Tier:

Beeren und Wildfrüchte erfreuen sich großer Beliebtheit. Die Beeren der Wildfruchtgehölze überraschen durch einen angenehmen Geschmack und einen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen. Die Früchte lassen sich vielseitig in der Küche zu Säften, Kompott und Marmeladen verarbeiten oder aber auch roh verzehren. Wildfrüchte sind eine Bereicherung für den Speiseplan und tragen zur Gesunderhaltung Ihrer Familie bei. Attraktive Blüten und der Fruchtschmuck setzen zudem farbliche Akzente im Garten.

 

Das Sortiment Wildfruchthecke ist wie folgt zusammengesetzt:

  • 1 x Ährige Felsenbirne (Amelanchier spicata), Vorkommen: Kanada, USA
  • 1 x Schwarze Apfelbeere (Aronia melanocarpa), Vorkommen: USA
  • 1 x Echte Apfelrose (Rosa villosa), Vorkommen: Europa
  • 1 x Dornenbeere (Ribes divaricatum), Vorkommen: USA
  • 1 x Kornelkirsche (Cornus mas), Vorkommen: Europa
  • 1 x Hundsrose (Rosa canina), Vorkommen: Mitteleuropa
  • 1 x Korallen-Ölweide (Elaeagnus umbellata), Vorkommen: Asien
  • 1 x Schwarze Johannisbeere (Ribes nigrum), Vorkommen: Mitteleuropa
  • 1 x Rote Johannisbeere (Ribes Jonkher van Tets), Vorkommen: Mitteleuropa
  • 1 x Hasel (Corylus avellana), Vorkommen: Mitteleuropa

 

Diese Paket reicht für eine freiwachsende Hecke mit einer Länge von ca. 7-10 Metern und einer Endhöhe von 2-5 Metern. Die Pflanzabstände sollten etwa 150 cm (im Zick-Zack) bis 120 cm (in Reihe) betragen. Die Hecke kann durch weitere verschiedene Fruchtgehölze ergänzt werden. Sie sparen gegenüber dem Einzelkauf ca. 20%. Die Zusammenstellung der Pflanzen kann leicht von der obigen Aufstellung abweichen.

 

Auslieferung: Containerpflanze

Verfügbarkeit: Ganzjährig lieferbar

32,95 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Hinweis: Sie können diese Gehölze zum Teil auch als größere Pflanzen von uns beziehen. Bitte senden Sie Ihre Anfrage dazu an: info@lebensinseln-shop.de Vielen Dank!