Nicht heimische GEHÖLZ-SETs

Du möchtest Pflanzen in deinen Garten holen, die nicht heimisch sind und trotzdem für etwas Abwechslung sorgen?

 

Thematisch sortierte Sets mit fünf oder zehn Pflanzen. So kannst du größere Flächen, etwa bei einer Neuanlage, schnell naturnah bepflanzen. Soll eine Hecke sehr eng bepflanzt werden, um sehr schnell blickdicht zu wachsen, bieten sich Sets mit Gehölzen ebenso hervorragend an. Leider sind nicht alle Pflanzen dieser Sets heimisch. Daher haben wir die genaue Herkunft der Pflanzen jeweils beschrieben. Die nicht heimischen Pflanzen dürfen nur für die Verwendung im Garten gepflanzt werden, nicht jedoch in der freien Landschaft!

 

Preistransparanz: Durch den Einkauf in unserem Online-Shop unterstützt du das Anlegen und Pflegen naturnaher Flächen, sog. "Lebensinseln". Der gesamte Gewinn fließt in die Förderung naturnaher Flächen. Es kann daher sein, dass manche Preise von den Preisen bei einem Kauf direkt ab Hersteller abweichen. Mehr dazu in den FAQ


Bienennährgehölze – 5er Set

Fünf Sträucher als Nahrungsquelle für Bienen & Hummeln

 

Die in diesem Sortiment zusammengestellten Sträucher und Bäume eignen sich hervorragend als Bienennährgehölze und sind somit vor allem für Imker und andere Naturfreunde von Interesse. Die Blütezeit des Sortimentes erstreckt sich vom zeitigen Frühjahr bis in den frühen Sommer, so dass während der Vegetationsperiode immer ein entsprechendes Futterangebot vorhanden ist.

 

Das Sortiment ist wie folgt zusammengesetzt:

  • 1 x Glanzrose (Rosa nitida), Vorkommen: Kanada
  • 1 x Goldjohannisbeere (Ribes aureum), Vorkommen: USA, Kanada
  • 1 x Zweifarbige Weide (Salix schraderiana)
  • 1 x Liguster (Ligustrum obtusifolium regelianum)
  • 1 x Apfelbeere (Aronia melanocarpa), Vorkommen: USA

 

Dieses Paket reicht für eine freiwachsende Hecke mit einer Länge von ca. 5 bis 8 Metern. Selbstverstandlich können die Gehölze auch in Einzelstellung gepflanzt werden. Die Zusammenstellung der Pflanzen kann leicht von der obigen Aufstellung abweichen.

 

Ganzjährig lieferbar.

34,95 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Buntrindige Weiden – 10er Set

Zehn verschiedene Weiden zum Flechten und Basteln

 

Zehn interessante Weiden, die sich zum Flechten und Verarbeiten eignen:

Die in diesem Sortiment zusammengestellten Weiden besitzen eine interessante Rinde, sind schnell wachsend und anspruchslos. Man kann die Weiden als kleine Plantage kultivieren und im Turnus von 1 bis 3 Jahren auf den Stock setzen. Die geernteten Ruten lassen sich für Zäune, Flechtobjekte oder andere Basteleien verwendem. Natürlich kann man die Weiden auch als Windschutz- oder Landschaftsgehölz pflanzen, so dass sie als wertvolle Bereicherung der heimischen Tierwelt dienen können. Die Rindenfarbe wird in der Regel ab dem Winter ausgeprägt.

 

Das Sortiment ist wie folgt zusammengesetzt:

  • 1 x Weißweide Yelverton (Salix alba Yelverton), Vorkommen: Europa
  • 1 x Rotweide (Salix calliantha), Vorkommen: Eurasien
  • 1 x Weißweide Britzensis (Salix alba Britzensis), Vorkommen: Europa
  • 1 x Mandelweide Black Hollander (Salix triandra Black Hollander), Vorkommen: Eurasien
  • 1 x Reifweide (Salix daphnoides), Vorkommen: Europa
  • 1 x Flammenweide (Salix Flame)
  • 1 x Schwarzwerdende Weide (Salix nigricans), Vorkommen: Europa
  • 1 x Purpurweide (Salix purpurea), Vorkommen: Eurasien
  • 1 x Küblerweide (Salix smithiana)
  • 1 x Korkenzieherweide (Salix matsudana Tortuosa), Vorkommen: Kulturform chinesischer Weide

 

Dieses Paket reicht für eine freiwachsende Hecke mit einer Länge von ca. 8-15 Metern und einer Endhöhe von ca. 6-12 Metern. Die Pflanzabstände sollten etwa 80 cm (im Zick-Zack) bis 150 cm (in Reihe) betragen. Selbstverständlich können die Gehölze auch in Einzelstellung gepflanzt werden. Die Zusammenstellung der Pflanzen kann leicht von der obigen Aufstellung abweichen.

 

Verfügbar von Ende Oktober bis Anfang Mai.

34,95 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Pioniergehölze – 10er Set

Zehn verschiedene heimische Sträucher für karge Standorte

 

Zehn unproblematische Sträucher und kleine Bäume für die Ödlandbegrünung:

Die Gehölze dieses Sortimentes eignen sich hervorragend zur Begrünung von Ödland und Brachflächen. Sie alle stellen nur geringe Ansprüche an den Boden und kommen sehr gut mit mageren und auch trockenen Standorten zurecht. Zum Teil handelt es sich um Pflanzen aus der Familie der Leguminosen, die in der Lage sind, in einer Symbiose mit Knöllchenbakterien Luftstickstoff aufzunehmen und im Boden in pflanzenverfügbarer Form einzulagern. Durch diese natürliche Form der Düngung wird der Boden verbessert und fur die Ansiedelung anspuchsvollerer Pflanzen vorbereitet.

 

Das Sortiment ist wie folgt zusammengesetzt:

  • 1 x Schneebeere (Symphoricarpos albus laevigatus), Vorkommen: Nordamerika
  • 1 x Erbsenstrauch (Caragana arborescens), Vorkommen: Asien
  • 1 x Schmalblättrige Ölweide (Elaeagnus angustifolia), Vorkommen: Asien
  • 1 x Kriechweide (Salix repens), Vorkommen: Europa
  • 1 x Rauhblättrige Rose (Rosa jundzillii), Vorkommen: Nord- & Süd-Europa
  • 1 x Tatarische Heckenkirsche (Lonicera caerulea), Vorkommen: Europa
  • 1 x Bibernellrose (Rosa pimpinellifolia), Vorkommen: Eurasien
  • 1 x Weißer Hartriegel (Cornus alba), Vorkommen: Europa
  • 1 x Gold-Johannisbeere (Ribes aureum), Vorkommen: USA, Kanada
  • 1 x Elaeagnus commutata (Silber-Ölweide), Vorkommen: Nordamerika

 

Dieses Paket reicht für eine freiwachsende Hecke mit einer Länge von ca. 7-10 Metern und einer Endhöhe von ca. 1-5 Metern. Die Pflanzabstände sollten etwa 120 cm (im Zick-Zack) bis 70 cm (in Reihe) betragen. Selbstverständlich können die Gehölze auch in Einzelstellung gepflanzt werden. Die Zusammenstellung der Pflanzen kann leicht von der obigen Aufstellung abweichen.

 

Verfügbar von Oktober bis Mai.

34,95 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Wildfruchthecke – 10er Set

Zehn interessante Wildfruchtsträucher für Mensch & Tier

 

Beeren und Wildfrüchte erfreuen sich großer Beliebtheit. Die Beeren der Wildfruchtgehölze überraschen durch einen angenehmen Geschmack und einen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen. Die Früchte lassen sich vielseitig in der Küche zu Säften, Kompott und Marmeladen verarbeiten oder aber auch roh verzehren. Wildfrüchte sind eine Bereicherung für den Speiseplan und tragen zur Gesunderhaltung Ihrer Familie bei. Attraktive Blüten und der Fruchtschmuck setzen zudem farbliche Akzente im Garten.

 

Das Sortiment Wildfruchthecke ist wie folgt zusammengesetzt:

  • 1 x Ährige Felsenbirne (Amelanchier spicata), Vorkommen: Kanada, USA
  • 1 x Schwarze Apfelbeere (Aronia melanocarpa), Vorkommen: USA
  • 1 x Echte Apfelrose (Rosa villosa), Vorkommen: Europa
  • 1 x Dornenbeere (Ribes divaricatum), Vorkommen: USA
  • 1 x Kornelkirsche (Cornus mas), Vorkommen: Europa
  • 1 x Hundsrose (Rosa canina), Vorkommen: Mitteleuropa
  • 1 x Korallen-Ölweide (Elaeagnus umbellata), Vorkommen: Asien
  • 1 x Schwarze Johannisbeere (Ribes nigrum), Vorkommen: Mitteleuropa
  • 1 x Rote Johannisbeere (Ribes Jonkher van Tets), Vorkommen: Mitteleuropa
  • 1 x Hasel (Corylus avellana), Vorkommen: Mitteleuropa

 

Diese Paket reicht für eine freiwachsende Hecke mit einer Länge von ca. 7-10 Metern und einer Endhöhe von 2-5 Metern. Die Pflanzabstände sollten etwa 150 cm (im Zick-Zack) bis 120 cm (in Reihe) betragen. Die Hecke kann durch weitere verschiedene Fruchtgehölze ergänzt werden. Sie sparen gegenüber dem Einzelkauf ca. 20%. Die Zusammenstellung der Pflanzen kann leicht von der obigen Aufstellung abweichen.

 

Verfügbar von Oktober bis Mai.

34,95 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Wildrosenhecke – 10er Set

Zehn tolle Wildrosen mit Duft & Hagebutten

 

Wildrosen - als freiwachsende Gehölze wie auch als Hecke verwendbar.

Wildrosen sind anspruchslose und robuste Gehölze, die sich als Solitärsträucher ebenso verwenden lassen wie als Blütenhecke. Sie bevorzugen einen einen frischen, nährstoffreichen Boden und sehr sonnigen Standort. Wildrosen sind die Urahnen der veredelten Kulturrosen und häufig nur einmal blühend, können aber durch starken Duft trumpfen. Zum Herbst erscheint ein üppiger Fruchtschmuck - übrigens sind alle Hagebuttenarten essbar und lassen sich hervorragend zu delikaten Gelees und Marmeladen verarbeiten. Wildrosensträucher werden gerne von Vögeln zum Nisten und als Singwarte aufgesucht und bieten ihnen mit ihren Hagebutten Futter über den ganzen Winter.

 

Das Paket ist wie folgt zusammengesetzt:

  • 1 x Glanzrose (Rosa nitida), Vorkommen: Kanada
  • 1 x Dünenrose (Rosa carolina), Vorkommen: Nordamerika
  • 1 x Blaue Hechtrose (Rosa glauca), Vorkommen: Europa
  • 1 x Vielblütige Rose (Rosa multiflora), Vorkommen: Ost-Asien
  • 1 x Bibernellrose (Rosa pimpinellifolia), Vorkommen: Eurasien, auch Deutschland
  • 1 x Echte Apfelrose (Rosa villosa), Vorkommen: Europäische Gebirgsregionen
  • 1 x Weinrose (Rosa rubiginosa), Vorkommen: Europa
  • 1 x Sylter Rose (Rosa rugosa), Vorkommen: China
  • 1 x Böschungsrose (Rosa rugotida), Vorkommen: Nordamerika
  • 1 x Kartoffelrose, weißblühend (Rosa rugosa Alba), Vorkommen: Japan und Nord-China

 

Dieses Paket reicht für eine freiwachsende Hecke mit einer Länge von ca. 5-8 Metern und einer Endhöhe von ca. 3,0-3,5 Metern. Die Pflanzabstände sollten etwa 50 cm (im Zick-Zack) bis 80 cm (in Reihe) betragen. Selbstverständlich können die Rosen auch in Einzelstellung gepflanzt werden. Die Zusammenstellung der Pflanzen kann leicht von der obigen Aufstellung abweichen.

34,95 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Hinweis: Sie können diese Gehölze zum Teil auch als größere Pflanzen von uns beziehen. Bitte senden Sie Ihre Anfrage dazu an: info@lebensinseln-shop.de Vielen Dank!