Nisthilfen Vögel & Igel

Nisthilfen zum Anbringen in der Puffer-Zone.

Einige unserer Nisthilfen aus Hartholz sind von Mitgliedern des Hortus-Netzwerks gefertigt. Alle anderen Nisthilfen beziehen wir von Schwegler. Uns ist besonders daran gelegen, dass alle Nisthilfen sehr hochwertig sind, tatsächlich funktionieren und keine Gefahr für die Tiere darstellen, welche sie nutzen.

 

Preistransparanz: Durch den Einkauf in unserem Online-Shop unterstützt du das Anlegen und Pflegen naturnaher Flächen, sog. "Lebensinseln". Es kann daher sein, dass manche Preise von den Preisen bei einem Kauf direkt ab Hersteller abweichen. Der gesamte Gewinn fließt in die Förderung naturnaher Flächen. Mehr dazu in den FAQ


Fledermausschutz

Bei geschlossenen Fledermaushöhlen ist es generell empfehlenswert eine Kontrolle und Reinigung mindestens ein- bis zweimal im Jahr durchzuführen. Jedoch sollte in den Monaten Mai bis Ende Juli ein Öffnen der Sommer- und Winterquartiere vermieden werden um eventuelle Wochenstuben nicht zu stören. In den Monaten November bis April sollten Winterfledermaushöhlen (z.B. 1FW) nicht geöffnet werden, um die Tiere nicht in ihrem Winterschlaf aufzuschrecken, sowie ein Auskühlen der Höhle zu vermeiden. Bitte beachten Sie ggf. die gesetzlichen Bestimmungen. (Quelle: Schwegler)

Fledermaushöhle 3FN

 

Speziell angepasste Fledermaushöhle auf Basis der bewährten 2FN. Durch die verkleinerten Einlassöffnungen vorne und am Boden ergibt sich ein verstärkter Schutz vor Fressfeinden. Empfehlenswert auch in Gebieten mit hohem Bilchaufkommen. Durch den Zwischenboden bietet sie beste Sicherheit gegen Kleinräuber, Zugluft und Helligkeit. Mit zwei Zugangsmöglichkeiten. Die Fledermäuse können am Baumstamm anlanden und von unten in die Öffnung am Boden einkriechen, sowie im vorderen breiten Eingangsbereich abfliegen. Das Quartier ist zum Teil selbstreinigend, da der Kot teilweise nach unten ausfallen kann. Trotzdem wird eine Kontrolle und Reinigung bei stärkerer Belegung empfohlen. Die Vorderwand lässt sich für Kontroll- und Reinigungszwecke einfach entnehmen. Lieferung inkl. Aufhängung und Alunagel.

 

Material: Nisthöhle SCHWEGLER-Holzbeton. Aufhängebügel Stahl, verzinkt

Bewohner: Speziell für Klein­fledermausarten

Außendurchmesser: ∅ 16 cm

Höhe: 36 cm

Gewicht: ca. 4,9 kg

Lieferumfang: Nisthöhle, Aufhänge­bügel,  Alunagel.

Hersteller: Schwegler

Bestellnummer: 00 138/2

 

45,90 €

  • 4,9 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

FLEDERMAUSFLACHKASTEN 1FF

 

Der Fledermausflachkasten 1FF ist ein nach unten offenes Spaltenquartier. Er kann selbst in extremen Hanglagen eingesetzt werden und ist wartungsfrei, d.h. er muss nicht gereinigt werden. Durch die Öffnung des Flachkastens nach unten hin können die Tierexkremente herausfallen. Zusätzlich bietet der Flachkasten eine große Kontrollklappe zum Öffnen.

Um im Frühjahr und im Herbst Temperaturschwankungen ausgleichen zu können, wurde der 1FF mit einer aufgerauten Holzrückwand, aus einem langzeitbeständigen Holz, versehen. Somit können sich die Tiere je nach individuellen klimatischen Ansprüchen am kühleren Holzbeton oder an der wärmeren Holzwand aufhalten. Dieser Kasten hat sich praktisch überall bestens bewährt, in Garten und Forst genauso wie an Bauwerken in der Stadt oder am Balkon. Durch die zentrale Befestigung genügt ein Nagel oder Schraube um den Kasten sicher zu fixieren, auch ein Vorteil bei Leichtbauwänden oder in Mietwohnungen.

An der Rückseite ist eine radiusförmige Aussparung womit ein gutes und ruhiges Anlegen an Masten oder Baumstämmen ermöglicht wird. Durch seine zusätzlichen vier Auflagepunkte ist aber auch ein guter Halt an Häusern, Garagen, Türmen, Jagdkanzeln und Mauern sichergestellt. Durch die vertikale und horizontale Einengung ist der Kasten für alle spaltenbewohnenden Fledermausarten gut geeignet. Er bietet den Tieren in jeder Hangstellung eine optimale Innenraumtiefe, d.h. Rückenkontakt an und mit der Holz- bzw. Holzbetoninnenseite.

 

Material: SCHWEGLER-Holzbeton

Aufhängebügel: Stahl, verzinkt

Maße: B 27 x H 43 x T 14 cm

Einflug: T 12 x 24 mm x L 21 cm

Gewicht: ca. 9 kg

Lieferumfang: Kasten, Aufhängebügel und Alunagel

Hersteller: Schwegler

Bestell-Nr. 00 139/9

 

Lieferzeit: ca. 6 Monate (genaue Lieferzeit auf Anfrage)

75,95 €

  • 9 kg
  • verfügbar
  • 4 Wochen und mehr1

Vogelschutz

Naturverträgliche Garten- oder auch Waldbewirtschaftung ist ohne Nisthilfen nicht mehr möglich. Haben Sie gewusst, dass ein einziges Meisenpaar mit Nachkommen pro Jahr etwa 70.000 Raupen und 20 Millionen Insekten – sogenannte „Schädlinge“ vertilgt? Die Zahlen sprechen für sich.

 

In unserer heutigen Zeit unterliegen bis auf ganz kleine Restflächen – ­sogenannter Naturlandschaften – alle Landschaftsformen einer menschlichen Nutzung. Kulturlandschaften, also von Menschenhand geschaffene Lebensräume, sind beispielsweise Streuobstwiesen, Hecken etc.

 

Um diese Lebensraumvielfalt zu erhalten, bedarf es vor allen Dingen einer verträglichen Bewirtschaftung u.a. ohne die schädlichen und teuren Gifte. SCHWEGLER-Nisthöhlen sind mit eine nachgewiesene Möglichkeit, um in der Fortwirtschaft z. B. gegen den Schwammspinner, Eichenwickler und in den Obstplantagen u.a. gegen den Apfelwickler oder im Privatgarten gegen Blattläuse vorzugehen. Nutzen wir diese Möglichkeiten aus der Natur – ­für die Natur! Zeitgemäßer Arten- und Pflanzenschutz ist besonders wichtig! Der Naturschutz im Kleinen ist nötiger denn je! (Quelle: Schwegler)

HALBHÖHLE TYP 2H

 

Dieser klassische und bewährte Typ muss immer an Fassaden von Häusern, Scheunen, Gartenhäuschen etc. angebracht werden. Die Öffnung wird, durch die Konstruktion der Aufhängung, immer seitlich – im 90°-Winkel zur Wand – angebracht. Die Vorderwand ist zum Reinigen abnehmbar.

Bitte hängen Sie diesen Typ nicht frei in einen Baum oder in ein Gebüsch, da durch die ungeschützte Öffnung Kleinräuber hierbei freien Zugriff hätten. Dieser Halbhöhlentyp wird gerne von den o.g. Vogelarten – bei richtiger Anbringung – angenommen. Seit Jahrzehnten hat sich dieses Modell bestens bewährt.

 

Material: Nisthöhle SCHWEGLER-Holzbeton

Aufhängebügel: Stahl, verzinkt

Bewohner: Hausrotschwanz, Bachstelze, Grauschnäpper. Gelegentlich Rotkehlchen und Zaunkönig

Außenmaße: B 15 x H 20 x T 20 cm

 

Brutinnenraum: ø 12 cm

Lieferumfang: Nisthöhle, Aufhängebügel und Alunagel

Gewicht: ca. 2,5 kg

Hersteller: Schwegler

Bestell-Nr. 00 152/8

 

25,95 €

  • 2,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Meisenresidenz 1MR

 

Das formvollendete Nistquartier zur Montage an Haus, Terrasse oder Balkon! Singvögel auf der Terrasse oder am Balkon anzusiedeln ist sehr leicht möglich. Diese völlig neu gestaltete, optisch schöne Nisthöhle wird Ihre Hausfassade mit Sicherheit mit Leben erfüllen. Nutzen Sie diese Chance! Die Gestaltung des Innenraums orientiert sich an einer Naturhöhle, was sich sehr positiv auf den Belegungserfolg auswirkt.

Die Besonderheiten, wie etwa das hochwertige Design, das extrem langlebige SCHWEGLER-Holzbeton-Naturmaterial und die konstruktive Umsetzung vieler artspezifischer Anforderungen schaffen eine beliebte und dauerhafte Unterkunft am Haus. Die Vogelfamilie findet darin optimale Möglichkeiten zur

 

Aufzucht ihres Nachwuchses und für Sie viele schöne Beobachtungen! Fixieren Sie die SCHWEGLER-Meisenresidenz mit einem einzigen Haken (im Lieferumfang enthalten) an einer Außenwand Ihrer Wahl!

 

Bewohner der Meisenresidenz mit Flugloch-l 32 mm sind: Kohl-, Blau-, Sumpf-, Tannen- und Haubenmeise, Gartenrotschwanz, Kleiber, Trauerschnäpper, Wendehals, Feld- und Haussperling, eventuell sogar Fledermäuse.

 

Aufhängung: An Wänden in Augenhöhe. Die Montage in den oberen Stockwerken oder Balkonen ist jedoch genauso gut möglich und auch empfehlenswert, denn auch hier wird das Quartier sehr gerne angenommen.

 

Reinigung und Kontrolle: Zum Reinigen der Meisenresidenz nehmen Sie einfach die Vorderwand ab. Nach dem Drehen der unteren Verschlussschraube um 180° wird die Vorderwand nach unten weggezogen, so haben Sie einen optimalen Einblick in den gesamten Brutraum und den inneren

Dachbereich.

 

Material: Nisthöhle SCHWEGLER-Holzbeton

Außenmaße: ca. B 19 x H 27 x T 23 cm

Gewicht: ca. 5,2 kg

Lieferumfang: Nisthöhle und Schraubhaken mit Universaldübel

Hersteller: Schwegler

 

Modell grün/grau, Bestell-Nr. 00 154/2
Modell rot/brau, Bestell-Nr. 00 155/9

Modell braun/hellbraun, Bestell-Nr. 00 156/6

 

45,90 €

  • 5,2 kg
  • verfügbar
  • 4 Wochen und mehr1

Nisthöhle 2GR

mit Katzen- und Marderschutz

 

Entwicklung in Zusammenarbeit mit Oberforstmeister Dr. Otto Henze †. Durch die Konstruktion dieser Nisthöhle und deren Vorderwand ist die Höhle katzen- und mardersicher. Trotz des großen Brutraumes hat die Nisthöhle 2GR, bedingt durch das Oval- bzw. Dreilochprinzip, einen sehr hellen Innenraum. Durch die Helligkeit im Brutraum wird die Nesthöhe der Vögel sehr niedrig gehalten.

Die Brutstätte befindet sich zudem im hinteren Teil der Nisthöhle. Zu Kontroll- und Beobachtungszwecken kann die Vorderwand mit dem integrierten Katzen- und Marderschutz sehr einfach herausgenommen werden. Dadurch ist eine ungehinderte Sicht in den Brutraum bzw. auf das Nest möglich. Komplett mit Aufhängung und speziellem Alunagel. Am Innendach ist ein zusätzlicher Rückzugswinkel für Fledermäuse integriert. In Verbindung mit dem ovalen Flugloch können hier auch Fledermäuse einen Hangplatz finden. Siehe obenstehendes Bild.

 

Material: Nisthöhle SCHWEGLER-Holzbeton

Aufhängebügel: Stahl, verzinkt.

Außenmaße: B 20 x H 31 x T 27 cm

Mit vergrößertem Brutinnenraum: B 14 x T 19 cm

Gewicht: ca. 6,7 kg

Lieferumfang: Nisthöhle, Aufhängebügel und Alunagel

Hersteller: Schwegler

 

Fluglochweite: oval 30 x 45 mm

Bestell-Nr. 00 218/1

Bewohner: Kohl-, Blau-, Sumpf-, Tannen- und Haubenmeise. Gartenrotschwanz, Kleiber, Halsband- und Trauerschnäpper, Wendehals, Feld- und Haussperling, Fledermäuse

 

Fluglochweite: Dreiloch ø 27 mm

Bestell-Nr. 00 221/1

Bewohner: Blau-, Sumpf-, Tannen- und Haubenmeise. Alle anderen Arten werden durch diese verengte Ausführung der Fluglochweite von der Besiedelung der Nisthöhle ausgeschlossen.

 

34,95 €

  • 6,7 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

NISTHÖHLE 3SV

mit Katzen- und Marderschutz

 

Die räubersichere „Starenhöhle“ mit dem ebenso auf l 14 cm vergrößerten Brutraum. Durch das vorgebaute Einflugloch ist bei diesem Modell ein sehr guter Katzen- und Marderschutz gewährleistet. Trotzdem ist die Sicht auf den Brutraum nicht beeinträchtigt, was bei der Kontrolle und Reinigung von großem Vorteil ist.

Die Nisthöhle 3SV hat sich auch mit kleineren Einflugdurchmessern für weitere Arten sehr bewährt. Sie wird z. B. vom Wendehals durch den großen Brutinnenraum sowie der Bodenform besonders gerne angenommen (vgl. Tab. unten).

 

Material: Nisthöhle SCHWEGLER-Holzbeton

Aufhängebügel: Stahl, verzinkt

Außenmaße: B 19 x H 28 x T 23 cm

Brutinnenraum: ø 14 cm

Gewicht: ca. 4,8 kg

Lieferumfang: Nisthöhle, Aufhängebügel und Alunagel

Hersteller: Schwegler

 

Fluglochweite:  ø 45mm

Bestell-Nr. 00 126/9

Speziell für den Star. Wobei auch unten aufgeführte Arten sich darin ansiedeln können. Sie werden aber bei Anwesenheit des Stars aus diesem Nisthöhlentyp verdrängt.

 

Fluglochweite: ø 34 mm

Bestell-Nr. 00 122/1

Speziell für den Wendehals. Weitere Bewohner: Kohl-, Blau-, Sumpf-, Tannen- und Haubenmeise, Gartenrotschwanz, Kleiber, Halsband- und Trauerschnäpper, Feld- und Haussperling, Fledermäuse.

 

Fluglochweite: oval 32 x 45 mm

Bestell-Nr. 00 125/2

Bewohner: Wie bei der Fluglochweite ø 34 mm; nur empfiehlt sich der Einsatz mit diesem vergrößerten Einflug in dunkleren Hangbereichen wie in Schluchten, Dickungen u.ä. In Norddeutschland gebietsweise bevorzugte Annahme durch braune Langohrfledermaus.

 

33,95 €

  • 4,8 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Vogelnisthilfe "Hortus Terrigenus"

mit Katzen- und Marderschutz

 

Vogelnisthilfe "Hortus Terrigenus" ist eine hochwertige Vogelnisthilfe aus Hartholz (Eiche/ Robinie). Die Nisthilfe ist 100% handgemacht vom Tischler. Die Auskragung dient als Schutz vor Nesträubern. Die Nisthilfe kann also problemlos überall montiert werden. Damit sie möglichst lange hält kann das Dach mit einer Bitumen Dachmatte vor Nässe geschützt werden. Die Vogel-Nisthilfe "Hortus Terrigenus" verfügt über ein einfaches Säuberungssystem durch Klappöffnung mit Verriegelung im Frontbereich.

 

An der Nisthöhle kann eine persönliche Gravur angebracht werden. Diese kann bis zu 30 Zeichen lang sein. Bitte gib die gewünschte Gravur im Kommentar deiner Bestellung an. Vielen Dank!

 

Abmaße: ca. 30 x 16 x 29 cm ( H x B x T)

Gewicht: ca. 3,2 Kg

 

Optionen:

Einflugloch Durchmesser: 26-28 mm (Bs.Blaumeise, Haubenmeise, Tannenmeise,Sumpfmeise)

Einflugloch Durchmesser: 32-34 mm (Bs.Kohlmeise, Trauerschnäpper, Haussperling)

 

 

Bestell-Nr.: HOR-02-01

Hersteller: Hortus Terrigenus e.V. 

 

39,90 €

  • 4,8 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

ZAUNKÖNIGKUGEL 1ZA

 

Wer kennt ihn nicht, den Zaunkönig. Ein kleiner, schlichter Geselle, der vor allem durch seinen überaus lauten Gesang, einem regelrechten „Schmettergesang“, bekannt ist. Diesen lässt er aus exponierter Stelle erschallen. Sein Brüten jedoch findet im Verborgenen, im (Halb)-Schattenbereich, in Hecken oder z. B. hinter einem Efeumantel, statt. Das Zaunkönigmännchen baut normalerweise mehrere Nester. Dann entscheidet das Weibchen, die „Zaunkönigin“, welche Nistgelegenheit ihr am besten erscheint, um fünf bis acht äußerst winzige Eier zu legen. Aufgrund dieser Brutbiologie ist es

durchaus ratsam, mehrere „1ZA“ aufzuhängen.

 

Verbreitung: Nahezu weltweit ist der Zaunkönig verbreitet und heimisch. Dies gilt für Europa sowie z. B. für Nordamerika, Asien oder Nordafrika. Er ist ein sogenannter Standvogel, der bei uns auch den Winter verbringt. Teilbestände können ein Zugverhalten aufweisen.

 

Nahrung: Der Speiseplan des Zaunkönigs besteht ausschließlich aus tierischer Kost. Spinnen, Weberknechte, Motten, Fliegen, Insekten sowie deren Eier und Larven sind seine Lieblingsspeise. Durch seinen spitzen Schnabel gelangt der Vogel gezielt in Ritzen und Fugen. Dadurch ist der Zaunkönig eine große Hilfe bei der biologischen „Schädlingsbekämpfung“.

 

Die besondere Nisthilfe: Die kugelförmige SCHWEGLER Nisthilfe „1ZA“ bietet für die Aufzucht seiner Jungtiere eine hervorragende Möglichkeit. Leider werden ihnen in unseren aufgeräumten Gärten die natürlichen Brutmöglichkeiten immer mehr genommen. Durch ausführliche Versuchsreihen ist belegt, dass der Zaunkönig eine geschlossene, runde Nisthilfe bevorzugt. Diese polstert er dann mit Moosen, Federn, Haaren etc. aus. Durch die stabile Nestkugel „1ZA“ aus bewährtem SCHWEGLERHolzbeton ist das brütende Zaunkönigpaar auch sehr gut vor Nesträubern und Feinden geschützt. Dieses Quartier wird nicht nur zur Aufzucht der Jungtiere, sondern auch im Winter als Schlafstätte genutzt. Material der Bruthilfe: Witterungsbeständiger, langlebiger und atmungsaktiver SCHWEGLER-Holzbeton.

 

Aufhängung: Die Aufhängung erfolgt mit dem integrierten Halteseil aus Edelstahl. Die Aufhängeschlaufe kann z. B. an einem Aststummel problemlos angebracht werden.

 

Anbringung: Zaunkönige brüten sehr gerne in Bodennähe, in der „grünen Wildnis“, im Gestrüpp. Sie sind keine besonders guten Flieger und bewegen sich im Gestrüpp am liebsten hüpfend. Schattige Plätze direkt in Hecken, im Dickicht, in dichtem Gewächs, im Gebüsch oder auch am Balkon sind sehr beliebt.

 

Anbringungshöhe: Direkt im Gestrüpp, Schattenbereich. Nisthilfe kann genauso gut in einen Lese- oder Reisighaufen eingebaut werden. Bei einem völlig freien Aufhängen wird diese Nisthilfe genauso gerne von anderen H.hlenbrütern angenommen. Dies wären u.a. Blau- und Tannenmeisen.

 

Reinigung/Kontrolle: Wir empfehlen von Kontrollen im Zeitraum von April bis Juni abzusehen, um die Brut nicht unnötig zu stören. Die Reinigung der zweischaligen Nisthilfe sollte daher bevorzugt in den Herbst- oder Wintermonaten stattfinden. Zum einfachen Säubern kann das Halteseil entfernt und die obere Kugelschale leicht von der unteren abgehoben werden. Nach der Reinigung einfach die beiden Hälften wieder zusammenfügen und mit dem Halteseil sichern.

 

Lieferumfang: Zaunkönigkugel mit Halteseil

Gesamtmaße: Kugeldurchmesser ca. 18,5 cm

Fluglochweite: 30 x 27 mm

Länge der Aufhängung: ca. 20 cm

Gewicht: ca. 2 kg

Verpackung: in attraktivem Einzelkarton

Hersteller: Schwegler

 

Erhältliche Farbvarianten:

Der Farbton „Efeu“ passt sich mit seinem grüngesprenkeltem Äußeren harmonisch an das umgebende Unterholz an und bietet somit eine Nistgelegenheit

im Verborgenen.

 

Efeu – grün Bestell-Nr. 00 200/6

Das naturrote Modell „Herbstlicht“ ist zusätzlich eine optische Bereicherung in den Wintermonaten in ihrem Garten. Nachdem die Blätter an den Büschen herabfallen, wird diese wertvolle Nisthilfe dann sichtbar und dient als Blickfang in der kalten, grauen Jahreszeit.

 

Herbstlicht – rot Bestell-Nr. 00 201/3

 

39,90 €

  • 2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

IGELKUPPEL MIT ISOLIERBODEN

 

Die SCHWEGLER-Igelkuppel ermöglicht das Ansiedeln und die Unterbringung von Igeln das ganze Jahr hindurch, einschließlich der Überwinterung

 

Der Igel ist eine der ältesten, noch lebenden Säugetierarten. Er hat dank seines ausgezeichneten, stacheligen Schutzes die letzten Jahrtausende relativ gut überstanden. Bei Gefahr rollt er sich blitzschnell zusammen und stellt seine Stacheln auf, ist somit beinahe unangreifbar. Erst die Neuzeit mit ihren vielen chemischen Giften, die Überkultivierung der Landschaft ohne Hecken, Gestrüpp und Unkrauthalden, sowie der überall gegenwärtige Autoverkehr gefährden diese Tierart außerordentlich.

Der Igel liebt Gestrüpp, dichte Hecken, Holz-, Reisig-, Heu- oder Strohhaufen, um sich darin tagsüber zu verkriechen oder sein Nest zu bauen. Auch in alten Kisten, unter Treppen oder Gartenhäuschen richtet er sich gerne ein. Am liebsten sind ihm ein bisschen verwilderte Gärten und Grundstücke, in denen kein Gift oder Schneckenkorn gespritzt oder gestreut wird, denn dies alles ist tödlich für ihn. Der Igel ist ein Nachttier das erst abends auf Futtersuche geht. Er leistet uns dabei große Hilfe, denn er verspeist alles was wir „Schädlinge“ nennen, z. B. Schnecken, Raupen, Käfer, Jungmäuse, etc. Jeder, der einen Igel oder eine ganze Igelfamilie im Garten hat sollte alles tun um diese nützlichen Tiere zu erhalten.

 

Wenn Sie einem Igel in Ihrem Garten helfen möchten ist die Igelkuppel von SCHWEGLER optimal geeignet: Auspacken, aufstellen, fertig. Die Igelkuppel enthält alles was der Igel braucht (außer ggf. Futter): eine wettersichere Kuppel, einen Isolierboden und weiches Heu zum Verstecken. 

 

Tipp von Lebensinseln: Laut ProIgel (http://www.pro-igel.de) eignet sich Heu und Stroh nicht für Igel. Daher können Sie das mitgelieferte Heu guten Gewissens auch aus der Kuppel entfernen. Trockenes Laub sollte angeblich deutlich besser geeignet sein. Heu oder Stroh soll Juckreiz verursachen können und schnell schimmeln. Da Igel ohnehin gute Nestbauer sind, kann die Igelkuppel evt. sogar ohne Inhalt angeboten werden oder mit nur wenig trockenem Laub, solange in der Nähe geeignetes Nistmaterial zur Verfügung steht, wie Laub (und Reisig). Der Igel baut sich sein Nest dann selbst. Viel Spaß mit deiner Igelkuppel!

 

Aufstellplatz: Der Eingang der Kuppel sollte vor Zugluft und direkter Sonneneinstrahlung geschützt sein (wetterabgewandte Seite). Auch sollte nach Möglichkeit vermieden werden, dass der Zugang durch Rasenflächen führt, die nachts meist feucht sind.

 

Nistmaterial: Trockenes Laub, Stroh oder geknäultes Zeitungspapier (wenn es nicht nass werden kann), kann als Nistmaterial genutzt werden. Spezielles unbehandeltes Heu ist im Lieferumfang enthalten (aus Sicht von Lebensinseln allerdings ungeeignet)

 

Material: Atmungsaktiver SCHWEGLER-Isolier-Holzbeton

Farbe: Braun – klimaausgleichende Beschichtung

Eingang: 11 x 12 cm

Innenmaße: ø 44 cm

Außenmaße: ø 48 cm

Höhe: 30,5 cm

Gewicht: ca. 17 kg

Hersteller: Schwegler

Bestell-Nr. 00 390/4

 

Lieferzeit: ca. 4 Monate (genaue Lieferzeit auf Anfrage)

99,90 €

  • 17 kg
  • verfügbar
  • 4 Wochen und mehr1