saatgut Wildstauden

Du möchtest in deiner Hotspot-Zone ein Staudenbeet anlegen? Hier findest du das passende einheimische Saatgut.

Anleitung zur Ansaat: Infos dazu, wie Sie eine Blumenwiese anlegen, finden Sie in unseren FAQ und bei Rieger Hofmann: https://www.rieger-hofmann.de/alles-ueber-rieger-hofmann/downloads.html

 


Hinweis: 
Sollte die Region in der du das Saatgut gerne ausbringen möchtest nicht wählbar sein, ist das Saatgut in dieser Region leider nicht verfügbar. Übrigens gelten die Regeln für autochthones Saatgut nur für das Ausbringen in der freien Landschaft, nicht für den privaten Garten und innerstädtischen Bereich. Für das Ausbringen von Saatgut in der freien Landschaft ist zuvor die Untere Naturschutzbehörde zu konsultieren.

 

Preistransparenz: Durch den Einkauf in unserem Online-Shop unterstützt du das Anlegen und Pflegen naturnaher Flächen, sog. "Lebensinseln". Es kann daher sein, dass manche Preise von den Preisen bei einem Kauf direkt ab Hersteller abweichen. Der gesamte Gewinn fließt in die Förderung naturnaher Flächen. Mehr dazu in den FAQ.


 

Einzelarten für Spezialisten

 

Die Wildblumen werden wahrhaftig eine besondere Bereicherung für deinen Garten sein. Wildblumen-Stauden sind alte in unserer Flora selten gewordene Blumenarten, die bei uns heimisch sind.

 

Heimische Wildblumen leisten einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Artenvielfalt. Heimische Wildstauden als Elemente moderner Gartengestaltung brauchen weder Düngen noch Wässern, was die Umwelt schont und uns Hortlern somit die Arbeit erleichtert. 

 

Die Samen sind unkompliziert im Anbau. Einfach einige Körner in Töpfe oder ins Freiland streuen und gut feucht halten. Vorgezogene Pflanzen werden ab Anfang Mai ins Freiland gesetzt. Wenn möglich ist die Direktsaat ins Freie vorzuziehen, da die Pflanzen von Beginn an widerstandfähiger und damit gesünder sind.


Preistransparanz: Durch den Einkauf in unserem Online-Shop unterstützt du das Anlegen und Pflegen naturnaher Flächen, sog. "Lebensinseln". Es kann daher sein, dass manche Preise von den Preisen bei einem Kauf direkt ab Hersteller abweichen. Der gesamte Gewinn fließt in die Förderung naturnaher Flächen. Mehr dazu in den FAQ

Acker-Glockenblume

Campanula rapunculoides, 10g-Packung

 

Diese attraktive Saumpflanze sollte eher am Rand des Gartens (Hortus) bzw. der Lebensinsel ihren Platz finden. Sie verbreitet sich mittels Kriechwurzeln, auch auf schlechten Böden. Diese echte, heimische Wildstaude ist sehr beliebt bei Wildbienen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Der Boden sollte durchlässig und mager sein.

 

Höhe: 30–100cm

Blütenfarbe: lila

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

9,70 €

1,94 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Acker-Witwenblume

Knautia arvensis, 10g-Packung

  

Die Acker-Witwenblume ist eine außerordentliche Schmetterlingspflanze. Mit ihren hellen lilafarbenen bis hellblauen Blütenblättern ist sie eine echte Augenweide. Sie gedeiht auf mageren und trockenen Böden. Sandböden sind für diese Pflanze der ideale Standort. Sie ist in ganz Europa verbreitet, damit auch in Deutschland heimisch. In Deutschland findet man sie nur noch auf mageren Weideflächen und in Naturschutzgebieten.

 

Höhe: 30–80cm

Blühzeitpunkt: Juni – Oktober

Blütenfarbe: helles lila bis hellblau

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

13,95 €

2,79 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Bach-Nelkenwurz

Geum rivale, eine Portion 0,1 g = ca. 70 Korn

  

Der Bach-Nelkenwurz mag feuchte Standorte. Durch Entwässerung sind die Wildvorkommen in letzter Zeit stark zurückgegangen, weswegen der Bach-Nelkenwurz zur Wildblume des Jahres 2007 gekürt wurde. Er ist ein schöner Begleiter für den Gartenteich.

 

Höhe: 20–40cm

Blühzeitpunkt: April – Juli

Blütenfarbe: orange/braun

Standort: Sonne, Halbschatten

Boden: feucht / sumpfig

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Bärlauch

Allium ursinum, eine Portion = ca. 20 Samen

  

Der Bärlauch wächst auf nährstoffreichem, feuchten Böden. Die großen, breiten Blätter dieser Zwiebelpflanze sind in der Küche sehr beliebt. 

 

Höhe: 30cm

Blühzeitpunkt: Mai

Blütenfarbe: weiß

Standort: Schatten, Halbschatten

Boden: feucht, nährstoffreich

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Blauer Staudenlein

Linum perenne, eine Portion 0,25 g = ca. 100 Korn

  

Staudenlein liebt trockene, sonnige und magere Standorte. Interessant auch: Leinblüten öffnen sich morgens und schließen sich wieder am Nachmittag. Lein ist ein Dauerblüher für karge Böden und Kübel doch er eignet sich leider nicht als Schnittblume. Die Blüten schließen sich schneller, als die Blumen in der Vase steht. Ansonsten besticht ausdauernder Lein durch seine Zähigkeit. Er mag vollsonnige, trockene, magere, sandige, durchlässige, mäßig nährstoffreiche, alkalische Standorte besonders gern und sät sich dort auch selbst aus.

In manchen Gartenratgebern steht, man könne Lein durch Teilung vermehren. Besser und sehr viel erfolgreicher ist jedoch die Aussaat an Ort und Stelle im Frühjahr. Leinsämlinge sollten bei Bedarf so früh wie möglich umgepflanzt werden, sie wachsen sonst schlecht an. Lein gedeiht auch gut als Kübelpflanze und sieht dort durch seinen horstigen Wuchs auch sehr schön aus. Ein blaues Blütenmeer von Mai bis Juli.

 

Höhe: 40 cm – 70 cm

Blühzeitpunkt: Juni – August

Blütenfarbe: blau

Standort: Sonne

Boden: trocken, nährstoffarm

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Blutweiderich

Lythrum salicaria, eine Portion 0,05 g = ca. 1.000 Korn

 

Der Blutweiderich ist eine sehr wichtige Nahrungsquelle für Schmetterline.

All seine Pflanzenteile sind essbar, z.B. als Zutat für Salate. Auch in der Heilkunde findet er Verwendung. Der Blutweiderich blüht über einen langen Zeitraum. Er mag feuchte Standorte und besiedelt gerne Gewässer. Für Ihren Gartenteich ist er optimal. Er kann am Rand gepflanzt werden oder in der Sumpfzone. Wenn er im normalen Gartenboden wächst braucht er genügend Wasser.

 

Höhe: 50 cm – 130 cm

Blühzeitpunkt: Juni – September

Blütenfarbe: lila, rosa

Standort: Sonne

Boden: feucht, sumpfig, mittelmäßig nährstoffreich

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Echte Flockenblume

Centaurea jacea, eine Portion = ca. 100 Korn

 

Die Wiesen-Flockenblume ist eine typische Wiesenstaude. Sehr beliebt bei Bienen. Sie erreicht eine Höhe von 30 bis 70 cm. Die Art ist in Eurasien verbreitet, mit einem Verbreitungsschwerpunkt in den mittleren und südlichen Gebieten. Als Standort werden Halbtrockenrasen, Wiesen, Weiden und Wegränder mit lehmigen Böden bevorzugt.

 

Höhe: 30 cm – 70 cm

Blühzeitpunkt: Juni – Oktober

Blütenfarbe: purpur

Standort: Sonne

Boden: trocken, nährstoffarm

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Echter Ysop

Hyssopus Officinalis, Pro Portion ca. 100 Samen

 

Ysop ist ein Halbstrauch aus der Familie der Lippenblütler. Ysop ist eine bis 60 cm hohe Staude oder ein Zwergstrauch. Er weist zahlreiche aufrechte, selten auch niederliegende, verzweigte, mattbraune Äste mit abblätternder Rinde auf. In Europa findet man ihn nur im Süden (nordwärts bis zu den Südalpen), weiter nördlich wurde er seit dem Mittelalter als Gewürz-, Heil- und Zierpflanze angebaut. Der Ysop braucht kalkhaltigen oder sonst basenreichen, lockeren, trockenen steinig-flachgründigen Boden und ein sehr warmes Klima. 

 

Höhe: 80 cm

Blütezeit: Mai–Juli

Blütenfarbe: braunrot

Boden: mager bis nährstoffreich, von Lehm- bis Lösböden

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Echtes Barbarakraut

Barbarea vulgaris, 10g-Packung

 

Neben Löwenzahn, Hirtentäschel und Johanniskraut ist das gelb blühende Barbarakraut eines der Kräuter, das man noch eher häufig antrifft. Es trägt sein Blattgrün mindestens bis zum 4. Dezember, dem Barbaratag. Erst danach beginnt es welk zu werden. Das Barbarakraut ist Vitamin C-haltig und eine sog. Pionierpflanze.

 

Höhe: 30–90cm

Blütezeit: Mai–Juni

Blütenfarbe: gelb

Boden: mager bis nährstoffreich, von Lehm- bis Lösböden

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

5,50 €

  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Echtes Barbarakraut

Barbarea vulgaris, Pro Portion ca. 200 Samen

 

Tolle Wildpflanze für Salat und Blattgemüse. Die würzigen Blätter werden frisch geernet, schmeckt ähnlich wie Kresse. Neben Löwenzahn, Hirtentäschel und Johanniskraut ist das gelb blühende Barbarakraut eines der Kräuter, das man noch eher häufig antrifft. Es trägt sein Blattgrün mindestens bis zum 4. Dezember, dem Barbaratag. Erst danach beginnt es welk zu werden. Das Barbarakraut ist Vitamin C-haltig und eine sog. Pionierpflanze.

 

Höhe: 30–90cm

Blütezeit: Mai–Juni

Blütenfarbe: gelb

Boden: mager bis nährstoffreich, von Lehm- bis Lösböden

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Echtes Herzgespann

Leonurus Cardiaca, Eine Portion 0,1 g = ca. 120 Korn

 

Alte Arzneipflanze, die man heute nur noch selten findet. Der Tee soll stärkend und belebend wirken. 

 

Höhe: 40–100cm

Blütezeit: Juni-September

Blütenfarbe: rosa

Boden: normaler Gartenboden

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Echtes Johanniskraut

Hypericum perforatum, Pro Portion ca. 500 Korn

 

Die Gewöhnliche Hundszunge ist eine zweijährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von bis zu 80 cm erreicht. Die Gewöhnliche Hundszunge wächst zerstreut, aber lokal häufig in sonnigen Unkrautfluren, an Schuttplätzen, Wegrändern, Tierbauen und in intensiv genutzten Weiden. Sie bevorzugt eher trockene, nährstoffreiche Böden in sonniger Lage. 

 

Höhe: 30 – 60 cm

Blütezeit: Juni – September

Standort: Sonne bis Halbschatten

Blütenfarbe: gelb

Boden: nährstoffarm, trocken

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Echte Hundszunge

Cynoglossum officinale, Pro Portion ca. 50 Samen 

 

Die Gewöhnliche Hundszunge ist eine zweijährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von bis zu 80 cm erreicht. Die Gewöhnliche Hundszunge wächst zerstreut, aber lokal häufig in sonnigen Unkrautfluren, an Schuttplätzen, Wegrändern, Tierbauen und in intensiv genutzten Weiden. Sie bevorzugt eher trockene, nährstoffreiche Böden in sonniger Lage. 

 

Höhe: 80 cm

Blütezeit: Mai–Juli

Blütenfarbe: braunrot

Boden: mager bis nährstoffreich, von Lehm- bis Lösböden

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,20 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Echtes Mädesüß

Filipendula ulmaria, eine Portion ca. 100 Samen

 

Echtes Mädesüß / heimische Heilpflanze mit duftenden Blüten, Insektenmagnet, für feuchte, nährstoffreiche, humos-lehmig-tonige Böden.  

 

Höhe: 60 – 150 cm

Blütezeit: Juli – September

Standort: Sonne bis Halbschatten

Blütenfarbe: weiß

Boden: frisch bis feucht

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Echtes Seifenkraut

Saponaria officinalis, 1 Portion 0,2 g = ca. 125 Korn

 

Echtes Mädesüß / heimische Heilpflanze mit duftenden Blüten, Insektenmagnet, für feuchte, nährstoffreiche, humos-lehmig-tonige Böden.  

 

Höhe: 60 – 80 cm

Blütezeit: Juli – September

Standort: Sonne

Blütenfarbe: hell rosa

Boden: frisch bis feucht

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Edel Gamander

Teucrium chamaedrys, Pro Portion ca. 50 Samen

 

Ausläuferbildende Bodendeckerpflanze, heimisch & insektenfreundlich. Da der Edel Gamander magere u. trockene Böden bevorzugt sollte der Boden vorher abgemagert werden. Die Pflanze eignet sich auch sehr gut für den Steingarten, die Trockensteinmauer usw. Der Edel-Gamander ist ein Kaltkeimer. Kaltkeimer und Kühlkeimer besitzen eine Keimruhe, die erst durch eine Kälteperiode gebrochen wird. Dies schützt die Pflanzen davor, bereits im Herbst zu keimen.

 

Höhe: bis 20cm

Blütezeit: Juli – August

Standort: Sonne

Blütenfarbe: rosa

Boden: trocken, mager

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Färber-Waid

Isatis tinctoria, 10g-Packung

 

Färber-Waid wurde früher dazu benutzt, Kleidung blau zu färben. Heute wird diese Pflanze dafür nicht mehr genutzt. Ein paar verwilderte Pflanzen findet man noch auf Unkrautfluren und in Weinbergen. Färber-Waid wird heute in der Medizin vermehrt eingesetzt gegen eine Reihe von Erkrankungen und Leiden. Der Kleine Kohlweißling nutzt diese Pflanze als Futterpflanze.

 

Höhe: 50–120cm

Vermehrung: Mehrjährig, Bestäubung durch Insekten

Blütezeit: Mai–Juni

Blütenfarbe: gelb

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

4,95 €

0,99 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Färberkamille

Athemis tinctoria, Pro Portion ca. 200 Samen

Die Färberkamille ist eine ausdauernde, selten ein- bis zweijährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von bis zu 80 Zentimetern erreicht. Sie wächst in Trockenrasen, auf Ödland, in Weinbergen, an Steppenhängen und halboffenen ruderalen Standorten. 

 

Höhe: bis 100cm

Vermehrung: Mehrjährig, Bestäubung durch Insekten

Blütezeit: Juni-September

Standort: trocken, durchlässig

Blütenfarbe: gelb

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Felsen-Fetthenne

Sedum reflexum/rupestre, Pro Portion ca. 200 Samen

 

Die Felsen-Fetthenne ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 10–20 cm erreicht. Die sterilen Stängel haben mehr oder weniger kegelförmige Enden.  Man findet die Felsen-Fetthenne ziemlich häufig in lichten Pioniergesellschaften, auf Dünen und Felsköpfen, in lückigen Felsrasen, auf Mauerkronen, an Dämmen, in Feinschutthalden oder felsigen Eichenwäldern.

 

Höhe: 10 bis 20 cm

Vermehrung: Mehrjährig, Bestäubung durch Insekten

Blütezeit: Juli-August

Standort: trocken, durchlässig

Blütenfarbe: gelb

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Fenchel

Foeniculum vulgare, 10g-Packung

 

Der wilde Fenchel ist unter Anderem die Futterpflanze des Schwalbenschwanz, ein Schmetterling aus der Familie der Ritterfalter. Der Schwalbenschwanz zählte ursprünglich zu den häufigsten Arten in Deutschland. Er ist durch die intensive Landnutzung der letzten Jahrzehnte fast aus unserer Landschaft verschwunden. Wenn Sie diesen Schmetterling explizit unterstützen wollen. Neben Fenchel findet man den Falter u. A. auch an folgenden Pflanzen: Wilde Möhre, Dill, Pastinak, Wiesen-Silge, Berg-Haarstrang. Der wilde Fenchel, auch Bitterfenchel genannt blüht ausdauernd in kleinen, gelben Dolden.

 

 

Höhe: 80–200cm

Vermehrung: 2-jährig

Blütenfarbe: gelb

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

 

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,50 €

0,70 € /
  • 0,1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Frühlings-Hungerblümchen

Draba verna, 10g-Packung

 

Das Hungerblümchen kommt, wie der Name schon sagt, mit sehr wenigen Nährstoffen im Boden aus. Es ist daher eine ideale Pflanze für den Steingarten.

 

Höhe: 10–25cm

Blütezeit: März–Mai

Boden: Trocken, steinig, durchlässig

Blütenfarbe: weiss

Ansaatstärke: ca. 2 g/m² (eher weniger)

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

20,95 €

4,19 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Frühlings-Hungerblümchen

Draba verna, pro Portion ca. 200 Samen

 

Das Hungerblümchen kommt, wie der Name schon sagt, mit sehr wenigen Nährstoffen im Boden aus. Es ist daher eine ideale Pflanze für den Steingarten.

 

Höhe: 10–25cm

Blütezeit: März–Mai

Boden: Trocken, steinig, durchlässig

Blütenfarbe: weiss

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Gelber Fingerhut

Digitalis lutea, Pro Portion ca. 150 Samen

 

Gelber Fingerhut / heimische Wildstaude, zierliche Art für kalkreiche, steinig-lehmige Böden, sehr trockenheitsverträglich, schön zum Verwildern, giftig 

 

Höhe: 10–25cm

Blütezeit: Mai–August

Boden: trocken

Blütenfarbe: hellgelb

Lichtbedarf: Sonne bis Halbschatten

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Gelbgrüner Frauenmantel

Alchemilla Xanthochlora, pro Portion ca. 100 Samen

 

Alchemilla mollis, der weiche Frauenmantel, ist eine robuste, anpassungsfähige Blattschmuckstaude mit schöner Tautropfenbildung, Rückschnitt nach der Blüte fördert Neuaustrieb frischer Blätter und verhindert zu massive Selbstaussaat, Blütenschleier sehr beliebt als Beiwerk in Sträußen, die winterharte Staude ist sehr anpassungsfähig und wächst fast überall.

 

Höhe: 20–40cm

Blütezeit: Mai–August

Boden: trocken bis frisch

Blütenfarbe: gelb

Lichtbedarf: Sonne bis Halbschatten

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Gemeine Akelei

Alchemilla Xanthochlora, pro Portion ca. 100 Samen

 

Akelei sind graziöse Stauden, die gerne im Garten "herum-vagabundieren", bringen natürlichen Charme und Romantik in einen Garten, Rückschnitt nach der Blüte verlängert die Lebenszeit und verhindert zu starke Selbstaussaat, sehr anpassungsfähig.

 

Höhe: 50–90cm

Blütezeit: Mai–Juli

Boden: trocken bis frisch

Blütenfarbe: gelb

Lichtbedarf: Sonne bis Halbschatten

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Gemeine Grasnelke

Armeria Maritima, Pro Portion ca. 30 Samen

 

Die Art steht auf der roten Liste und ist im Binnenland vom Aussterben bedroht. Wild wächst sie hauptsächlich an der Nord- u. Ostseeküste auf Salzwiesen und Trockenrasen.

 

Höhe: 10 bis 50 cm

Blütezeit: Mai–Juli

Boden: sehr flexibel, trocken, verträgt Salzböden

Blütenfarbe: rosa

Lichtbedarf: Sonne

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Gemeine Wegwarte

Cichorium intybus, 1 Portion  = ca. 200 Samen

 

Die Pflanzen der Wegwarte gehören zur Familie der Korbblütler und sind sowohl in Eurasien als auch in Afrika heimisch. Die Pflanze mit den wunderschönen blauen Blüten trifft man zumeist an Wegrändern, aber auch im Garten kann sie sehr gut gehalten werden. Meine beiden Wegwarten im letzen Jahr wurden über 2 m hoch! Sie ist eine meiner Lieblingspflanzen und ich kann sie nur empfehlen.

 

Höhe: 30 bis 200 cm

Blütezeit: Juni–Oktober

Boden: flexibel, trocken, am Wegrand

Blütenfarbe: blau

Lichtbedarf: Sonne bis Halbschatten

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Gemeiner Odermennig

Agrimonia Eupatoria, pro Portion ca. 25 Samen

 

Agrimonia eupatoria (Kleiner Odermennig) ist eine heimische Heilpflanze für magere Wiesensäume und naturnahe Staudenpflanzungen, sehr lange Blütezeit, wichtige Nährpflanze für Wildbienen.

 

Höhe: 50 bis 180 cm

Blütezeit: Juni–Oktober

Boden: mager bis mäßig nährstoffreich, mäßig trocken

Blütenfarbe: gelb

Lichtbedarf: Sonne bis Halbschatten

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Gemeiner Odermennig

Agrimonia eupatoria, 10g-Packung

 

Der Kleine Odermennig wächst gerne auf besonnten Magerwiesen und Waldrändern. Der Kleine Würfel-Dickkopffalter (Rote-Liste BRD) schätzt den Odermennig als Futterpflanze seiner Raupen. Diese ernähren sich ausschließlich von Rosengewächsen wie z. B. Rötlichem Fingerkraut (Potentilla heptaphylla) und Odermennig (Agrimonia eupatoria).

 

Höhe: 30 – 100cm

Blütezeit: Juli – August

Blütenfarbe: gelb

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

5,70 €

1,14 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Großblütige Königskerze

Verbascum densiflorum, 1 Portion 0,05 g = 500 Korn

 

Die Großblütige Königskerzen gehört zu meinen Lieblingspflanzen. Ihre wunderschönen gold-gelben Blüten ziehen zahlreiche Insekten an. Die Blütezeit reicht weit bis in den Herbst hinein. Diese zweijährige Wildblume sät sich zuverlässig alleine aus.

 

Höhe: 50 bis 200 cm

Blütezeit: Juli–September

Boden: normaler Gartenboden, trocken

Blütenfarbe: gelb

Lichtbedarf: Sonne

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Großer Ehrenpreis

Veronica teucrium, 10g-Packung

 

Der große Ehrenpreis ist noch recht weit verbreitet in Europa und kommt von Norddeutschland bis in den Balkan vor. Der große Ehrenpreis ist eine einheimische Pflanze die als Bienen- und Schmetterlingsweide dient.

 

Höhe: 15–30cm

Vermehrung: 2-jährig

Boden: trocken, kalkhaltig

Bühzeit: Mai–Juli

Blütenfarbe: violett

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

10,30 €

2,06 € /
  • 0,1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Heide-Nelke

Dianthus deltoides, 10g-Packung

 

Diese attraktive Begleitstaude mit schöner Blüte ist eine duftende Wildblume. Sie ist sehr beliebt bei Wildbienen, Hummeln und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden eher durchlässig und kalkarm sein.

 

Höhe: 10–40cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: rosa

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

6,90 €

1,38 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Kartäuser-Nelke

Dianthus carthusianorum, 10g-Packung

 

Diese dekorative Begleitstaude mit schöner Blüte ist ein vielseitiger Dauerblüher. Die Kartäuser-Nelke ist eine duftende Wildblume. Sie ist sehr beliebt bei Wildbienen, Schmetterlingen und Hummeln. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden eher durchlässig und kalkarm sein.

 

Höhe: 20–50cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: grell pink

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

6,80 €

1,36 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Klappertopf, Zottiger

Rhinanthus alectorolophus, 10g-Packung

 

Diese Hummelblume ist ein attraktive Wildstaude. Dieser sog. Halbschmarotzer hängt sich an die Wurzeln von Gräsern, um diesen die Nährstoffe zu entziehen. Daher ist der Klapptertopf ideal geeignet, um Gräser in Flächen zu schwächen bzw. zu unterdrücken, die noch nicht mager genug sind, damit sich Blumen gegenüber Gräsern durchsetzen. Sie ist sehr beliebt bei Wildbienen, Hummeln und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden durchlässig sein. Die Pflanze darf nicht länger im Wasser stehen.

 

Höhe: 30–60cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: gelb

Ansaatstärke: 2 g/m² (kann auch etwas mehr sein)

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

6,90 €

1,38 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Klatschmohn

Papaver rhoeas, Portion 0,15 g = ca. 1.000 Korn 

 

Der Klatschmohn (Papaver rhoeas), auch Mohnblume oder Klatschrose genannt. Das genaue Ursprungsgebiet des Klatschmohns ist nicht bekannt, jedoch werden Eurasien oder Nordafrika (wo heute noch aus der Blüte Schminke auf traditionelle Weise hergestellt wird) angenommen und damit Gebiete, in denen schon lange Ackerbau betrieben wird. 

 

Höhe: 40–90cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blühzeitpunkt: Mai-Juli

Boden: trocken, nährstoffreich

Blütenfarbe: rot

Ansaatstärke: 2 g/m² (kann auch etwas mehr sein)

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Kleiner Wiesenknopf/Pimpinelle

Sanguisorba Minor, Pro Portion ca. 80 Samen

Der Kleine Wiesenknopf (Sanguisorba minor), auch Pimpinelle oder Pimpernell genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Wiesenknopf, innerhalb der Familie der Rosengewächse. Der Kleine Wiesenknopf wächst auf sonnigen, oft lückigen Mager- und Halbtrockenrasen. Er bevorzugt trockenen, meist kalkhaltigen, lockeren Lehmboden, ist etwas wärmeliebend und ein Magerkeitszeiger.

 

Höhe: bis 60cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blühzeitpunkt: Mai-Juli

Lichtbedarf: Sonne

Boden: trocken, nährstoffreich

Blütenfarbe: rotgrün

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Knäuel-Glockenblume

Campanula glomerata, 10g-Packung

 

Diese sehr schöne Begleitstaude mit ihren blauen Blüten ist sehr beliebt bei Wildbienen und Hummeln. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Der Boden sollte durchlässig sein, da die Wildstaude etwas empfindlich auf Staunässe reagiert.

 

Höhe: 20–60cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: blau

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

9,20 €

1,84 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Knoblauchsrauke

Alliaria petiolata, 10g-Packung

 

Diese bei uns heimische Staude wächst vorzugsweise an Büschen und Hecken oder vor Mauern, in freier Natur auf Schuttplätzen und in Steinbrüchen. Sie befindet sich dort häufig in Gesellschaft mit Brennnesseln. 

 

Höhe: 20–100cm

Boden: Humös, frisch, stickstoffreich

Blütezeit: April–Juni

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: weiss

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

9,95 €

1,99 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Knoten Braunwurz

Scrophularia Nodosa, Pro Portion ca. 100 Samen

 

heimische Wildstaude mit recht unscheinbaren, kugelige Blüten in Rispen, die aber durch ihre Gesamtstruktur eine schöne zarte Füllpflanze ergeben, Ausbreitung durch Ausläufer, wichtige Schmetterlingsraupennährpflanze, für frische, mäßig nährstoffreiche Böden, schwach giftig

 

Höhe: 50–80cm

Boden: Humös, frisch, stickstoffreich

Blütezeit: Juni–Juli

Lichtbedarf: Halbschatten - Schatten

Blütenfarbe: braun/rot

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Kornrade

Agrostemma githago, eine Portion = ca. 100 Korn

 

Die Samen der Kornrade sind giftig. Nicht in Kinderhände geben! Die Kornrade gehört zur Familie der Nelkengewächse und gilt als stark gefährdet.

 

Höhe: 40–70cm

Boden: trockenheitsverträglich

Blütezeit: Juni–Juli

Lichtbedarf: Halbschatten - Schatten

Blütenfarbe: rot/rosa

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Kuckucks-Lichtnelke

Lychnis flos-cuculi, Inhalt: ca. 150 Samen

 

Die Kuckuckslichtnelke ist eine heimische Feuchtwiesenart  Dekorative Wildart für den Teich und nasse Wiesen.

 

Höhe: 40–70cm

Boden: feucht, nährstoffreich

Blütezeit: Mai–Juli

Lichtbedarf: Sonne

Blütenfarbe: rosa

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Malve, Moschus-Malve

Malva moschata, 10g-Packung

 

Diese Malvenart ist die Futterpflanze der Malven-Langhornbiene. Sie ist eine thermophile Hochsommer-Biene, sie kommt außerhalb Südeuropas nur vereinzelt in Wärmeinseln Mitteleuropas vor und fliegt erst ab Juni/Juli. Der Schutz dieser Art erfordert die Erhaltung der wenigen bekannten Nistplätze und in ihrer Nähe der Bestände der Malvengewächse; laut Westrichs Standardwerk sind das: Echter Eibisch (Althaea officinalis), Thüringer Strauchpappel (Lavatera thuringiaca), Rosen-Malve (Malva alcea), Moschus-Malve (M. moschata), Wilde Malve (M. sylvestris).

 

Diese Malvenart bevorzugt trockene, nährstoff- und stickstoffreiche Sand- oder Lehmböden. Die Malve gilt auch als Stickstoffzeigerpflanze gilt.

 

Höhe: 20–60cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: rosa

Boden: Mager bis humös

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

5,95 €

1,19 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Malve, Wilde-Malve

Malva sylvestris10g-Packung

 

Diese Malvenart ist die Futterpflanze der Malven-Langhornbiene. Sie ist eine thermophile Hochsommer-Biene, sie kommt außerhalb Südeuropas nur vereinzelt in Wärmeinseln Mitteleuropas vor und fliegt erst ab Juni/Juli. Der Schutz dieser Art erfordert die Erhaltung der wenigen bekannten Nistplätze und in ihrer Nähe der Bestände der Malvengewächse; laut Westrichs Standardwerk sind das: Echter Eibisch (Althaea officinalis), Thüringer Strauchpappel (Lavatera thuringiaca), Rosen-Malve (Malva alcea), Moschus-Malve (M. moschata), Wilde Malve (M. sylvestris).

 

Diese Malvenart bevorzugt trockene, nährstoff- und stickstoffreiche Sand- oder Lehmböden. Die Malve gilt auch als Stickstoffzeigerpflanze gilt.

 

Höhe: 20–50cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Boden: Mager bis humös

Blütenfarbe: rosa

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

5,95 €

1,19 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Natternkopf, Gewöhnlicher

Echium vulgare, 10g-Packung

 

Diese Tiefwurzelnde Pionierpflanze  weist einen attraktiver Blühaspekt auf und ist sehr beliebt bei Wildbienen und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Der Boden kann trocken bis feucht sein und möglichst nährstoffarm. Die Blüten, welche erfolgreich befruchtet wurden, verändern ihre Farbe von lila zu rosa.

 

Höhe: 20–70cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: lila/rosa

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,95 €

0,79 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Nesselblättrige Glockenblume

campanula trachelium, pro Portion ca. 100 Samen,, 10g-Packung

 

Diese Tiefwurzelnde Pionierpflanze  weist einen attraktiver Blühaspekt auf und ist sehr beliebt bei Wildbienen und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Der Boden kann trocken bis feucht sein und möglichst nährstoffarm. Die Blüten, welche erfolgreich befruchtet wurden, verändern ihre Farbe von lila zu rosa.

 

Höhe: 100 cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: violett

Boden: Mäßig trocken – leicht feucht

Lichtverhältnisse: Sonne – Halbschatten

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • leider ausverkauft

Ochsenzunge

Anchusa officinalis, 10g-Packung

 

Die Ochsenzunge ist die Futterpflanze der Ochsenzungen-Sandbiene. Diese Biene ist nur noch in wenigen, sandigen Gegenden Deutschlands zu finden. Mit der Pflanzung der Ochsenzuge lässt sich der rapide bedrohte Lebensraum dieser Solitärbiene also wiederherstellen.

 

Höhe: 30–70cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: lila

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

10,30 €

2,06 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Quirl-Salbei

Salvia verticillata, 10g-Packung

 

Diese schöne Leitstaude ist ein echter Insektenmagnet. Die Wildstaude ist sehr beliebt bei Hummeln, Wildbienen und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden eher durchlässig und stickstoffreich sein.

 

Höhe: 30–60cm

Blütenfarbe: violett

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

6,60 €

1,32 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Rainfarn

Salvia verticillata, eine Portion ca. 100 Korn

 

Der Rainfarn ist eine einheimische Wildpflanze und gehört zur Familie der Korbblütler und findet trotz seiner Giftigkeit Verwendung im biologischen Pflanzenschutz gegen Läuse, Milben und anderen Schädlingen. Als Heilpflanze sollte man den Rainfarn nur im Handel besorgen und niemals selbst pflücken und einnehmen. Alle Pflanzenteile sind giftig. Hautkontakt kann Allergien hervorrufen.

 

Höhe: 30 - 150 cm

Blütenfarbe: gelb

Boden: Nährstoffreich

Lichtbedarf: Sonne

Blütezeit: Juni – September

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Roter Fingerhut

Digitalis Purpurea, Portion = ca. 500 Korn

 

Beliebt für den Garten und zum Schnitt. Sehr robust, mag keinen Kalk. Zweijährig. Bei offenem Boden Selbstaussaat. Giftige Heilpflanze.

 

Höhe: 30 - 150 cm

Blütenfarbe: gelb

Boden: Normaler Gartenboden, trocken bis feucht

Lichtbedarf: Sonne – Halbschatten

Blütezeit: Juni – August

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Rote Lichtnelke

Silene dioica, eine Portion ca. 200 Korn

 

Die Rote Lichtnelke ist eurasisch verbreitet, mit Schwerpunkt in den mittleren und nördlichen Bereichen. In Europa ist sie weit verbreitet. Sie wächst gerne im Schatten und eignet sich daher für schattige bis halbschattige Staudenbeete mit magerem Boden.

 

Höhe: 40 - 100 cm

Blütenfarbe: gelb

Boden: normaler Gartenboden, feucht

Lichtbedarf: Halbschatten – Schatten

Blütezeit: Mai – Oktober

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Rundblättrige Glockenblume

Campanula rotundifolia, eine Portion ca. 200 Korn

 

Die Pflanze gilt als Magerkeitszeiger und bevorzugt trockene bis frische, meist bodensaure Magerwiesen, Weiderasen, Waldsäume, auch felsige Standorte.

 

Höhe: 20 - 40 cm

Blütenfarbe: violett

Boden: trocken, eher durchlässig

Lichtbedarf: Sonne

Blütezeit: Mai – September

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Schwarze-Königskerze

Verbascum nigrum, 10g-Packung

 

Diese schöne Leitpflanze ist sehr beliebt bei Wildbienen, Schmetterlingen und Käfern und wird Ihren Garten als einheimische Staude bereichern. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden eher durchlässig, sandig bis humös sein.

 

Höhe: 50–150cm

Vermehrung: 2-jährig

Blütenfarbe: gelb

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

5,25 €

1,05 € /
  • 0,1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Skabiosen-Flockenblume

Centaurea scabiosaEine Portion = ca. 100 Samen

 

Diese schöne Leitpflanze ist sehr beliebt bei Wildbienen, Schmetterlingen und Käfern und wird Ihren Garten als einheimische Staude bereichern. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden eher durchlässig, sandig bis humös sein.

 

Höhe: 40 cm

Boden: trocken

Blühzeit: Juni-September

Lichtbedarf: sonnig

Blütenfarbe: lila

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Stinkende Nieswurz

Helleborus Foetidus, Pro Portion ca. 20 Samen

 

Sehr wertvoller Frühjahrsblüher! Ihre Blüten erwärmen sich im kalten Winter und locken somit Sandbienen und Hummeln an. Genauer gesagt sind es Hefekulturen im Nektar der Pflanze, die die Temperatur erhöhen. Sie bauen den Zucker im süßen Pflanzensaft ab, wobei große Mengen Wärme frei werden. 

 

Höhe: 40-60 cm

Boden: trocken, mager

Blühzeit: Januar-Mai

Lichtbedarf: schattig

Blütenfarbe: gelb-grün

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Strand-Grasnelke

Armeria maritima, 10g-Packung

 

Die Strand-Grasnelke zählt zu den Stauden und wächst häufig polsterartig als sommergrüne, ausdauernde krautige Pflanze und kann Wuchshöhen von bis zu 50 cm erreichen. Die Strand-Grasnelke wächst vornehmlich auf Dünen der Meeresküsten. Sie bevorzugt daher magere, durchlässige Sandböden. 

 

Höhe: 30–50cm

Blütenfarbe: rosa-pink

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

12,00 €

2,40 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Skabiosen-Flockenblume

Centaurea scabiosa, 10g-Packung

 

Die Skabiosen-Flockenblume ist eine der imposantesten Flockenblumenarten. Der Distelfalter schätzt diese Pflanze als Nektarpflanze. Grundsätzlich kann man sagen, ist diese Flockenblume ein echter Insekten-Magnet für diverse Fliegen, Wildbienen, Hummeln und Schmetterlinge. 

 

Höhe: 20–60cm (selten auch höher)

Boden: trocken, durchlässig

Blütenfarbe: violett, pink

Blühzeitpunkt: Juli–August

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

9,25 €

1,85 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Stinkender Storchschnabel

Geranium robertianum, 10g-Packung

 

Der Ruprechts Storchschnabel ist eine mehrjährige Pflanze. Sie weist einen typischen, unangenehmen Geruch auf. Meistens trifft man den daher genannten Stinkenden Storchschnabel an schattigen Felsen und Findlingen in Laubwäldern an. Die Art ist regional bedroht.

 

Höhe: 15–40cm (selten auch höher)

Standort: schattig bis halbschattig

Boden: feucht, nährstoffreich

Blütenfarbe: violett, pink

Blühzeitpunkt: Juli–September

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

19,95 €

3,99 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Teufelsabbiss, Gewöhnlicher

Succisa pratensis, 10g-Packung

  

Der Teufelsabbiss zählt als heimische Staude zur Unterfamilie der Kardengewächse. Man trifft den Gewöhnlichen Teufelsabbiss besonders in montanen Regionen auf Moor-Magerwiesen an. Dabei bevorzugt er wechselfeuchte, basenreiche, mäßig saure und humose Böden. 

 

Höhe: 30–50cm (selten auch höher)

Standort: sonnig (bis halbschattig)

Boden: humös, wenig bis nicht sauer

Blütenfarbe: violett

Blühzeitpunkt: August–September

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

13,95 €

2,79 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Wegwarte, Gewöhnliche

Cichorium intybus, 10g-Packung

 

Die Wegwarte ist eine spektakuläre Pflanze, die zur "Grundausstattung" unserer Flora zählt. Sie ist noch recht verbreitet in Deutschland. Die Standorte, an denen die Wegwarte jedoch bis zur Samenbildung verweilen kann sind sehr begrenzt. Eine Besonderheit der Wegwarte liegt darin, dass sie nur am Vormittag ihre lila-farbenen Blüten öffnet und ab mittags ihre Blüten wieder verschließt. 

 

Höhe: 30 – 150 cm

Boden: sandig trocken bis humös

Blütenfarbe: violett

Blühzeitpunkt: Juli – Oktober

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

5,95 €

1,19 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Wiesen-Bocksbart

Tragopogon pratensis, eine Portion 0,9 g = ca. 100 Korn 

 

Der Wiesen-Bocksbart gehört zur Familie der Korbblütler und hat im letzen Jahr in meinem Garten eine Höhe von über 1,50 m erreicht. Am Morgen und bei schönem Wetter öffnen sich die Blüten bis sie sich am Mittag wieder schließen. Der Wiesenbocksbart gehört zu den Essbaren Wildkräutern und in der Pflanzenheilkunde und Homöopathie werden ihm viele verschiedene Heil- & Anwendungsbereiche zugeschrieben.

 

Höhe: 30 bis 150 cm

Blütezeit: Mai–August

Boden: normaler Gartenboden, trocken

Blütenfarbe: gelb

Lichtbedarf: Sonne bis Halbschatten

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

3,00 €

  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Wiesen-Flockenblume

Centaurea jacea s.str., 10g-Packung

 

Die Wiesen-Flockenblume ist eine unscheinbare, langblühende, heimische Staude. Sie darf in keiner Wiese fehlen.

 

Höhe: 15 – 30 cm

Boden: sandig, trocken, durchlässig

Blütenfarbe: violett

Blühzeitpunkt: Juni – Oktober

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

19,95 €

3,99 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Wiesen-Glockenblume

Campanula patula, 1 g-Packung

 

Die Wiesen-Glockenblume wächst als zweijährige bis mehrjährige krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 20 bis 70 Zentimetern. Der Stängel ist aufrecht.  Campanula patula gedeiht am besten auf frischen, feuchten, nährstoffreichen Wiesen, in Gebüschen und deren Säume und auch an Waldlichtungen mit sandigem oder lehmigem Böden in Höhenlagen von der Tallage bis zu 1400 Metern. 

 

Höhe: 20 – 70 cm

Boden: sandig, trocken, durchlässig

Blütenfarbe: violett

Blühzeitpunkt: Juni – September

Ansaatstärke: ca. 0,1 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

20,33 €

2,03 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Wiesen-Margerite

Leucanthemum ircutianum, 10g-Packung

 

Die Wiesen-Margerite ist sicherlich eine der bekanntesten Wiesenpflanzen. Sie ist noch recht verbreitet in Deutschland und kommt auch auf mäßig nährstoffreichen Böden gut zurecht. Die Standorte, an denen die Wiesen-Margerite jedoch bis zur Samenbildung verweilen kann sind sehr begrenzt. Die Wiesen-Margeriten-Bohrfliege ist als Fliegenart wie der Name schon sagt auf die Wiesen-Margerite als Pflanze angewiesen. Sie braucht diese Pflanze von der geschlossenen Knospe bis zur Samenreife. Das Weibchen legt ihre Eier in der Knospe ab.

 

Höhe: 30 – 60 cm

Boden: sandig trocken bis humös

Blütenfarbe: weiss

Blühzeitpunkt: Juni – September

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

7,95 €

0,99 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Wiesen-Salbei

Salvia pratensis, 10g-Packung

 

Diese schöne Füllstaude mit intensiver Blütenfarbe ist sehr beliebt bei Wildbienen und Hummeln. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden eher durchlässig und stickstoffreich sein.

 

Höhe: 30–80cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: lila

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

7,95 €

0,99 € /
  • 0,1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Wochen1

Wiesen-Schlüsselblume

Primula veris, 10g-Packung

 

Diese Wildstaude stellt eine sehr schöne Art für magere Standorte dar. Der Frühjahrsblüher ist sehr beliebt bei Wildbienen, Hummeln und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Nach Möglichkeit sollte der Boden lehmig bis tonig sein.

 

Höhe: 10–20cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Boden: Mager, durchlässig

Blühzeitpunkt: Frühjahr

Blütenfarbe: gelb

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

9,95 €

1,99 € /
  • 0,01 kg
  • leider ausverkauft

Ziest, Aufrechter Ziest

Stachys recta, 10g-Packung

 

Der Aufrechte Ziest wächst als sommergrüne, ausdauernde, krautige Pflanze oder selten auch als Zwergstrauch und erreicht Wuchshöhen von meist 25 bis 40 cm. Die grünen Pflanzenteile sind dicht anliegend rau oder etwas drüsig behaart. Der Aufrechte Ziest wächst an Weg- und Ackerrändern, auf Halbtrocken- und Trockenrasen und an Felshängen. Nördlich der Alpen gedeiht er am besten auf kalkhaltigen und mäßig trockenen Böden.

Er ist sehr beliebt bei Hummeln und Schmetterlingen. An den Boden stellt diese Wildstaude keine besonderen Ansprüche. Der Boden kann mäßig trocken bis sandig, kalkig sein und sollte möglichst nährstoffarm gehalten werden.

 

Höhe: 20–70cm

Blühaspekt: Ausdauernd blühend

Blütenfarbe: weiss

Ansaatstärke: ca. 2 g/m²

Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Ja 

 

ACHTUNG: Dieses Saatgut wird nicht gebietsheimisch ausgeliefert und darf daher nur im privaten Garten, innerhalb geschlossener Ortschaften oder Städten verwendet werden (BNatSchG). Vielen Dank!

9,95 €

1,99 € /
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 2 - 14 Tage1

Saatgut heimischer Wildstauden als Ergänzung und Aspekt für heimische Wildblumen-Wiesen und Staudenbeete. Vom Premium-Hersteller Rieger-Hofmann aus Blaufelden. Das Wildblumensaatgut, heimisch und keimsicher. Schöne Stauden für magere Wiesen, Magerbeete, Schaugärten, Hausgärten, Blumenrasen und Blumenrabatten.